Der Erste Weltkrieg: Ein interessanter und informativer YouTube-Kanal

Für alle, die sich für Geschichte, in diesem Fall der Erste Weltkrieg, interessieren, habe ich ein besonderes Schmankerl. Der YouTube-Kanal Der Erste Weltkrieg beschäftigt sich, wie der Name schon sagt, mit dem Ersten Weltkrieg. Woche für Woche wird in knapp 10-Minütigen Videos gezeigt, was in der aktuellen Woche vor genau 100 Jahren passierte. Hoch interessant und sehr informativ.

Vielen Dank!

An dieser Stelle möchte ich mein Dank an das Team von Der Erste Weltkrieg aussprechen. Ich weiß, wie viel Arbeit in so einem Video steckt. Respekt dafür. Tolle Arbeit!

YouTube macht dumm!

YouTube macht dumm. Warum? Weil die Jugend dadurch weniger zum Fernsehen kommt und sich dadurch nicht über politische Themen informieren kann. Ja ne, is klar. Als ob das Fernsehen die einzige Quelle wäre, an politische Informationen zu kommen.

Hier ein wirklich gutes YouTube-Video zum Thema. Auf dass ihr alle noch etwas mehr verblödet. Auf geht’s.

Samsung Galaxy S (GT-I9000): Es kann keine stabile Datenverbindung zum Server hergestellt werden

Ja, ich weiß. Das Samsung Galaxy S ist nicht mehr gerade das aktuellste Smartphone. Nichts desto trotz haben wir bei uns in der Firma noch ein paar Modelle herum schwirren.

Heute musste ich bei einem Gerät E-Mail-Konto und den Kalender neu einrichten. Als ich über den Kalender das Google-Konto, welches notwendig ist, um den Kalender verwenden zu können, einbinden wollte, bekam ich ständig die Fehlermeldung, dass keine stabile Datenverbindung zum Google-Server hergestellt werden könne. Auch ein Neustart und das herausnehmen des Akkus hat leider nichts genutzt. Es gibt hier aber eine kleine, witzige Art, diesen Fehler zu umgehen. Und zwar wie folgt:Mach einfach die Youtube-App auf und logge dich dort mit deinem Google-Konto ein. Und schon hast du das Konto eingerichtet und kannst den Kalender sowie den Play Store verwenden.

Sachen gibt’s…